Sri Lanka (7)

Heute werden die Wunden geleckt, die man sich gestern auf der Rückfahrt zugezogen hat. Sprich: es wird ein fauler Tag verbracht. Auf der Liege. Im Garten. Im Schatten. Mit Meeresrauschen. Mit dem ein oder anderen Bad im Meer.

Maik und Tschick fahren mit dem Skoda übrigens noch immer durch Brandenburg. Und die chinesischen Damen lassen sich noch immer am Zaun zum Strand die bunten Tücher demonstrieren (auf dem Bild noch ohne die Kundinnen zu erkennen) und versuchen reihenweise am Strand die untergehende Sonne festzuhalten. Mittlerweile sind auch Russen angereist. Die versuchen den Chinesen das mit den Fotos und der untergehenden Sonne nachzumachen. Ich amüsiere mich darüber.