Jede(r) weiß, dass man beim Einsteigen in ein Flugzeug immer der/die Erste sein muss. Und es ist (vermutlich per Gesetz) so viel Handgepäck wie nur möglich in die Gepäckfächer über dem Sitz legen muss. Wenn eine weitere Person später eine Kleinigkeit dazulegt, muss man sich Zwanghaft lauthals über die neue „Unordnung“ beschweren!

…und dann wird selbstverständlich aufgesprungen und die eigene Designerhandtasche (oder wahlweise Designermantel) ohne Rücksicht auf Material- und Personenschäden wieder aus dem Fach gerissen.

Genau mein Humor!