Den Kindern am Rheinufer erklären, dass es wegen der Strömung ganz ganz ganz doll gefährlich ist, im Rhein zu schwimmen!

… Und gleichzeitig einen Ball in den Rhein zu werfen, damit der Familienhund diesen „aportiert“!