::: knatterseite - die GEWINNER seite :::

Grundlagenpolitik & ewige Schönheit

Hohe Erwartungen

Nun, die Frühjahres-Blogflaute scheint nun bald vorüber zu sein, denn heute schien mal wieder überwiegend die Sonne auf mich und mein kongeniales Schreibergemüt herab. Und als ich eben noch den Fernseher anschaltete und mich Multimedial berieselte, mußte ich anfangen, über meine nächsten Erwartungen zu schreiben:

Als nächstes freue ich mich erstmal darüber, das die Sparkasse in Lübeck mich und zwei weitere Familiemitglieder einlädt, am Samstag in der VIP-Loge der Lohmühle einzufinden. Endlich mal eine faire Geste, die mich ein wahrscheinlich unvergleichlich hochklassiges Regionalligaerlebnis vom Feinsten miterleben läßt. Und daß in einer Loge, wie es der richtige Fan mag. Ich hoffe, ich kann mich dort kostenlos betrinken, um dann den Stehplatzpöbel mit Gegenständen zu bewerfen. Ich werde darüber berichten…

Denn der deutsche Privatfernsehsender mit der roten stilisierten Sieben als Logo wirbt für seine neue und sicherlich alles bisher dagewesene übertreffende Fernsehdonnerstagabendeventshow mit dem vielversprechenden Titel „Emo-Science“. Nun frage ich mich selbstverständlich, ob diese Sendung meine Erwartungen übertreffen wird. Es wird beispielsweise geworben mit der Frage: „Wie funktioniert Freude?“ – Für einen Emo ist es sicherlich Freude, wenn das Blut die schwarzen Klamotten während des Ritzens nicht aufhellt oder wenn der Wind die Haare bloß nicht aus dem Gesicht weht und Pubertätspickel sichtbar werden. Ich werde eine Rezession verfassen und hier veröffentlichen…

Oh nein, soeben erreicht mich die Meldung, daß man wohl nicht mehr einfach so über Fernsehsender und deren Programm berichten soll (hier und hier nachzulesen). Ich schreibe nun wohl lieber mal folgende Email an betroffene Fernsehsender:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Mit erschrecken mußte ich auf der Internetseite dsds-news.de nachlesen, dass Sie juristische Schritte gegen die Betreiber des genannten Internetangebots vornehmen möchten. Bitte teilen Sie mir mit, in welcher Form man in eigenen Worten und/oder Zitaten im Internet über Ihren Sender und von dem Sender angebotene Sendungen, Internetauftritte und ähnliches schreiben darf, ohne dass ebenfalls mit rechtlichen Schritten zu rechnen ist.
Um Antwort wird gebeten.

Ich halte euch auf dem laufenden, was mir geantwortet wird…

« »

© 2019 ::: knatterseite – die GEWINNER seite :::. Theme von Anders Norén.