::: knatterseite - die GEWINNER seite :::

Grundlagenpolitik & ewige Schönheit

Das Aachen-Alphabet

Ein guter Blog / eine gute Internetseite reicht von A-Z? Na gut! Das mag so sein. Fangen wir deshalb also ganz vorne im Alphabet bei „A“ an . Passt doch eigentlich auch ganz gut. Wozu macht man sonst auch ein Praktikum in einer so fremden statt, als die da heisst: „Aachen“!
Und wenn wir schon bei der Idee von einem Alphabet und in so einer mir im Moment noch recht fremden Stadt sind, warum dann nicht gleich mit einem „Aachen-Alphabet“ anfangen? – Also A, wie die Stadt Aachen, auf gehts :

A Aachen, die Stadt mit dem Dom, der Beginn der Lektüre einer nach dem Alphabet sortierten Liste von Städten. Und temporäre Heimat meiner Wenigkeit. Eigentlich heisst es jedoch „Bad Aachen“, hat man mir gesagt , aber das sollte wohl nicht zu sehr weitergesagt werden.
B Belgische Frittenbude. Ja, Hier steht die Kathy (wenn Sie denn so heisst) zeitweise sogar noch persoenlich hinter Ihrem Grill und frittiert, alles was das Zeug hält! Auch den ein oder anderen Schokoriegel!
C „CH“ und nicht „SCH“ spricht man das aus! Das kann doch eigentlich gar nicht mal so schwer sein. So lernt doch bitte, wenn es auch nur wenige Worte sind, zumindest ein klein wenig hochdeutsch. Ich versuch doch auch nicht erst euren Dialekt anzunehmen!
D Da kommt was später…
E Eine weiter Verspätung!
F auch nicht erst euren Dialekt anzunehmen! Frisurentrends werden eindeutig nicht ansatzweise in Aachen und Umgebung gesetzt. Was hier alles aus den Salons kommt…
G Grenzwertig, weil nah an der Grenze gelegen. Das ist so mancher Leute über Aachen. Ich habe jedoch festgestellt, dass die Grenznähe auch gute Seiten hat. Radelt man zum Beispiel mal fix nach Holland rüber, ist man mit Genzüberschreitung mittels Fahrrad sofort „King of the Road“
H Heterophober Männerüberschuss, der kaum zu übersehen ist. Geht man tagsüber auf die Strasse: Männer. über all das selbe Bild. Wo soll das bloss enden? Vielleicht unter N in dieser Liste?
I Idee zu I – Wo bleibst du?
J Ja, dies ist ein weiterer Platzhalter!
K Koelsch wird hier gerne mal ausgeschenkt. Doch kann der Biertrinker aus noerdlichen gefilden überhaut der Meinung sein, dass es sich hierbei ( bei Koelsch jetzt ) auch um wahrhaft echtes Bier handelt? Da Sollte man bstimmt mal die Frage an den Pilsator weitergeben!
L Leider auch hier kein Inhalt!
M Monoheidi,
… erst seit kurzem im neün Gewand. Die Rettung zu W. Und das sogar inklusive dem bisher besten Kaffee, der mir hier in der Stadt Aachen bislang serviert wurde. Hier könnte eine lange Freundschaft (bis Ende Oktober) aufblühen.
N Nerdpotential hoch hundert!! Wahrscheinlich ausgeloest durch den überschuss an technisch lastigen Studiengängen an der oertlichen Hochschule.
O Oha! Eine Lücke!
P Prollvolk belagert hier tagelang mit Vorliebe zentrale Brunnen oder fährt mit mordsmässig aufgepimpten Kraftfahrzeugen durch die Stadt, um Potenz zu demonstrieren, die man nur durch lässigen Einsatz von Mopeds erreicht. Also schon im Ansatz zum Scheitern verurteilt!
Q Qülle, auf eine natürliche Art & Weise beheizt. Die gibt s hier mitten der City in Aachen zu finden. Gerne von Prollvolk und Punks belagert, wobei erstere Gruppe amateurmässig stolpernd Breakdance aufführt und säuft, während die Punks in Ruhe ausschliesslich nur saufen.
R Respektlosigkeit vor den Ordnungshütern scheint hier gerne oeffentlich zur Schau gestellt zu werden. Ein Bildbeweis wird folgen…
S Später findet ihr hier Text…
T Tivoli!? Gibt es da nicht was ähnliches von Rathiopharm auf der Reeperbahn? Auf jeden Fall sieht man dort auch schon merkwürdige Leute. Aber wenn man sich denkt: „Sach ma, sind wir hier aufm Fussballplatz oder was!?“ und entsprechend schon nachmittags Bier trinkt, ist es zu ertragen.
U
V Vorschläge für diesen freien Platz?
W W-LAN Mangel in Cafes und Bars, die für die Gäste zur freien Nutzung steht , um mit der Heimat zu kommunizieren. Die bislang einzig bekannte Rettung findet man hier in der Auflistung unter M!
X Xylophonspieler gibt s hier nicht mal in der Fussgängerzone. Dafür sind die Obdachlosen immer wohlriechend, dank Q!
Y Yeah, schwer hier was zu finden
Z Zu guter letzt nun noch ein wenig freier Platz für kommende Ideen über Aachen.

… …

Dieses Provisorium dankt für eure Aufmerksamkeit!! Nun habt ihr wenigstens schon mal eine Kleinigkeit an Vorgeschmack, um die erste Neugierde, wie es hier bald weiter fortschreiten könnte…
Bis dahin müsst ihr euch jedoch noch mit den vorhandenen Abos der Wendy, Bravo und anderen noch informativeren und bunteren Hochglanzmagazinen begnügen…

« »

© 2019 ::: knatterseite – die GEWINNER seite :::. Theme von Anders Norén.